Sonntag, 24. Februar 2019

43-Jähriger nach tödlichem Lawinenabgang weiterhin vermisst

Nach dem tödlichen Lawinenabgang am Samstag in den Ammergauer Alpen in unmittelbarer Grenznähe zu Nordtirol galt am Sonntag ein 43-jähriger Deutscher weiter als vermisst. Ob die Suche nach ihm im Tagesverlauf fortgesetzt werden konnte, war aufgrund der Lawinengefahr im Suchgebiet unsicher. Die Suchaktion nach ihm hatte bereits am Samstagabend aus Sicherheitsgründen abgebrochen werden müssen.

Die Suchaktion musste am Sonntag abgebrochen werden. - Foto: APA (Gruber)
Die Suchaktion musste am Sonntag abgebrochen werden. - Foto: APA (Gruber)

stol