Samstag, 11. Juli 2020

5 Menschen in Wien aus Donau gerettet - davon 2 Kinder

Dramatische Szenen haben sich am Freitagnachmittag auf der Wiener Donauinsel abgespielt: Eine Mutter, ihre 2 Töchter und die Großmutter waren in der Donau schwimmen und gingen unter. Ein junger Mann wollte zu Hilfe eilen, geriet aber selbst in Not. Zeugen zogen die 5 schließlich aus dem Wasser. Die Mutter musste reanimiert werden.

Eine Frau musste von den Rettungskräften wiederbelebt werden.
Eine Frau musste von den Rettungskräften wiederbelebt werden. - Foto: © APA (Archiv/dpa) / Stephan Jansen

apa