Sonntag, 12. Juli 2020

5 Neuinfektionen im Bundesland Tirol

Im Bundesland Tirol hat es von Samstagabend bis Sonntagvormittag 5 weitere positive Testergebnisse gegeben.

Die meisten Fälle gab es aktuell mit 19 in der Landeshauptstadt Innsbruck.
Die meisten Fälle gab es aktuell mit 19 in der Landeshauptstadt Innsbruck. - Foto: © APA / EXPA/ERICH SPIESS

apa

Alle Meldungen zu: