Dienstag, 03. März 2020

50-Jährige prallte in Nordtirol mit Auto gegen Betonpfeiler – tot

Eine 50-jährige Autofahrerin ist am Montagabend auf der B182 in Gries am Brenner (Bezirk Innsbruck-Land) tödlich verunglückt.

Die 50-Jährige starb noch an der Unfallstelle.
Die 50-Jährige starb noch an der Unfallstelle. - Foto: © ZOOM.TIROL / ZOOM.TIROL
Nach Angaben der Tiroler Polizei war die Frau mit ihrem Wagen auf die linke Fahrbahn geraten und mit hoher Wucht gegen einen Betonpfeiler geprallt.

Die Lenkerin erlitt dabei schwerste Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle.

Die Straße musste vorübergehend komplett gesperrt werden. Die Angehörigen werden von einem Kriseninterventionsteam betreut.

apa

Schlagwörter: