Dienstag, 24. Dezember 2013

50 Migranten in Auffanglager in Rom in Hungerstreik

In Italien tobt weiterhin der Protest von Migranten, die zum mehrmonatigen Aufenthalt in Auffanglagern gezwungen sind. 50 Migranten sind im Auffanglager „Ponte Galeria“ bei Rom in den Hungerstreik getreten. Damit wollen sie gegen ihren Zwangsaufenthalt im Lager protestieren, in dem sich derzeit 90 Ausländer befinden.

stol