Samstag, 03. Dezember 2011

52 Caritassäcke und Friedhofskerzen gestohlen

Zwei Männern wird vorgeworfen, 52 Caritas-Kleidersäcke zum Eigennutz eingesammelt zu haben. Ein Mann aus der Umgebung von Bozen soll indes am Friedhof wochenlang Kerzen mitgehen gelassen haben. Obwohl der Sachwert jeweils gering ist, riskieren die Betroffenen doch erhöhte Strafen.

stol