Donnerstag, 22. Januar 2015

53-Jähriger missbraucht Behinderten

Ein 53 Jahre alter Mann aus Brandenburg hat vor Gericht zugegeben, einen behinderten Jugendlichen sexuell missbraucht zu haben. Der Angeklagte äußerte sich zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Cottbus am Donnerstag detailliert zu den Handlungen, die seit Ende 2013 mehrmals stattfanden.

Foto: © shutterstock

stol