Montag, 16. November 2020

544 Neuinfektionen bei 2106 Abstrichen – 7 Todesfälle

In den letzten 24 Stunden wurden 2106 Abstriche untersucht und 544 Neuinfektionen festgestellt. Außerdem meldet der Südtiroler Sanitätsbetrieb am Montag 7 Todesfälle im Zusammenhang mit Corona. Damit steigt die Gesamtzahl der Todesfälle auf über 400.

2106 Abstriche wurden in den vergangenen 24 Stunden durchgeführt. - Foto: © ANSA / LUCA ZENNARO









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by