Dienstag, 07. November 2017

55-jähriger Mann stürzt in den Tod

In Vigo di Fassa im Trentino ist am Dienstagvormittag der 55-jährige, in Tscherms geborene, Christian Fontana tödlich verunglückt.

Für den Wanderer kam jede Hilfe zu spät.
Badge Local
Für den Wanderer kam jede Hilfe zu spät. - Foto: © shutterstock

Der Mann mit Südtiroler Wurzeln stürzte laut der italienischen Nachrichtenagentur Ansa gegen 9 Uhr auf einem Wanderweg in der Fraktion San Giovanni rund 20 Meter in die Tiefe.

Ein Augenzeuge verständigte sofort die Rettungskräfte. Diese konnten aber nur noch den Tod des Wanderers feststellen.

stol

stol