Dienstag, 16. April 2019

66 Tiere aus Gehege in Nordtirol gestohlen

Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht auf Montag insgesamt 66 Tiere – unter anderem Zierenten, Pfaue, Cröllwitzer Puten und Zwerghähne – aus einem Gehege am Auweg in Volders in Tirol (Bezirk Innsbruck-Land) gestohlen.

In Nordtirol wurden  66 Tiere – unter anderem auch Pfaue - aus ihrem Gehege gestohlen.
In Nordtirol wurden 66 Tiere – unter anderem auch Pfaue - aus ihrem Gehege gestohlen. - Foto: © APA/AFP

stol