Dienstag, 30. März 2021

7-Tage-Inzidenz in Deutschland stieg auf 135,2

Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland ist auf 135,2 gestiegen. Das geht aus Zahlen des Robert Koch-Instituts (RKI) von Dienstagmorgen hervor. Am Vortag hatte das RKI 134,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche gemeldet. Anfang März lag der Wert noch bei unter 70.

Die Corona-Zahlen in Deutschland steigen wieder. - Foto: © APA (dpa) / Waltraud Grubitzsch









apa