Mittwoch, 25. Oktober 2017

70-facher Mörder in Ungarn gefasst

Am Dienstag ist in Ungarn ein wegen 70-fachen Mordes gesuchter Pakistaner festgenommen worden. Der 35-Jährige wurde von der pakistanischen Polizei als „Schlächter von Pakistan“ bezeichnet und stand auf der „Most Wanted“-Liste. Österreichische Zielfahnder hatten herausgefunden, dass er sich nach Österreich schleppen lassen wollte.

Der Mann wurde laut österreichischem Bundeskriminalamt aufgrund der vorliegenden Interpol-Fahndung sofort festgenommen.
Der Mann wurde laut österreichischem Bundeskriminalamt aufgrund der vorliegenden Interpol-Fahndung sofort festgenommen. - Foto: © shutterstock

stol