Samstag, 14. März 2020

7000 Italiener wegen Verstoß gegen Ausgangssperre angezeigt

Die italienischen Behörden kontrollieren streng die Einhaltung der drakonischen Vorschriften zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie, die die Regierung ergriffen hat. Rund 160.000 Personen wurden in den ersten Tagen kontrolliert – 7000 wurden angezeigt.

Mit Schutzmasken ausgestattet kontrollieren die Ordnungshüter die Corona-Vorschriften.
Mit Schutzmasken ausgestattet kontrollieren die Ordnungshüter die Corona-Vorschriften. - Foto: © ANSA / ANGELO CARCONI

apa