Samstag, 11. Juli 2020

8-Jährige in Russland vergewaltigt und getötet

Auf der Halbinsel Sachalin im äußersten Osten Russlands ist ein 8-jähriges Mädchen vergewaltigt und getötet worden. Ein Ehepaar werde verdächtigt, das Kind zunächst entführt zu haben, teilten die Behörden am Samstag in Juschno-Sachalinsk mit. Das Paar wurde demnach festgenommen. Der Polizei zufolge wies die Leiche der 8-Jährigen Spuren von Gewalt auf.

Das Mädchen starb 2 Tage vor seinem neunten Geburtstag.
Das Mädchen starb 2 Tage vor seinem neunten Geburtstag. - Foto: © shutterstock

apa

Alle Meldungen zu: