Mittwoch, 16. November 2016

80 Kilo Haschisch verkauft: Neun Männer in Innsbruck verhaftet

Nach mehrmonatigen Ermittlungen hat die Nordtiroler Polizei mehrere in Innsbruck agierende Drogendealer gefasst.

Die verdächtigen Männer sollen große Mengen Kokain aus Italien nach Innsbruck geschmuggelt haben.
Die verdächtigen Männer sollen große Mengen Kokain aus Italien nach Innsbruck geschmuggelt haben. - Foto: © APA

stol