Dienstag, 01. Januar 2019

9 Einsätze für Berufsfeuerwehr in Silvesternacht

Die Bozner Berufsfeuerwehr hatte in der Silvesternacht glücklicherweise zwar keine größeren Einsätze zu bewältigen, musste aber dennoch 9 Mal ausrücken, zumeist zu Bränden von Altpapiercontainern.

Die Bozner Berufsfeuerwehr musste in der Silvesternacht mehrere Papiercontainerbrände löschen.
Badge Local
Die Bozner Berufsfeuerwehr musste in der Silvesternacht mehrere Papiercontainerbrände löschen.

Warum die Papiercontainer in Brand geraten waren, ob durch fehlgeleitete Feuerwerkskörper, mutwillig angekündet oder aus anderen Gründen, ist unbekannt. Tatsache ist, dass in der Silvesternacht gleich 8 Container in verschiedenen Teilen der Stadt in Flammen aufgingen und gelöscht werden mussten.

Ein weiterer nächtlicher Einsatz der Berufsfeuerwehr betraf einen Rohrbruch in einer Wohnung in Bozen, der zu einer kleinen Überschwemmung in der darunterliegenden Wohnung geführt hatte.

stol/ds 

stol