Mittwoch, 30. November 2016

A22: Auffahrunfall fordert Schwerverletzten

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochabend auf der Nordspur der Brennerautobahn ereignet.

Der schwere Unfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr. Fotos: FFW Vahrn
Badge Local
Der schwere Unfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr. Fotos: FFW Vahrn

Gegen 19.30 Uhr ist es auf der A22 zu einem schweren Unfall gekommen. Ersten Informationen zufolge ist dabei ein Kleinlaster auf einen Lkw aufgefahren.

Dabei wurde ein 27-Jähriger im Kleinlaster eingeklemmt: Er musste von den Einsatzkräften mit hydraulischem Bergegerät befreit werden. Der Mann, ein ausländischer Staatsbürger, zog sich schwerste Verletzungen zu. Er wurde in das Brixner Krankenhaus gebracht. 

Während des Einsatzes musste die Nordspur für den  Verkehr gesperrt werden. Ebenfalls vor Ort waren der Sterzinger Notarzt, das Weiße Kreuz Brixen, die Freiwilligen Feuerwehren von Sterzing, Vahrn und Brixen sowie die Carabinieri. 

stol 

stol