Freitag, 29. Juli 2016

A22: Auto in Flammen

Zu einem Fahrzeugbrand ist es am Freitagnachmittag auf der Brennerautobahn gekommen. Die Fahrerin aus Innichen und ihr Hund konnten sich retten, das Auto ging in Flammen auf.

Foto: FFW Klausen
Badge Local
Foto: FFW Klausen

Passiert ist das ganze nach 16 Uhr auf der Nordspur der Brennerautobahn Höhe Schrambach.

Die Fahrerin konnte das Auto noch rechtzeitig auf der Notspur abstellen. Die Feuerwehr Klausen löschte die Flammen.

Während der Löscharbeiten war die Autobahn wegen des Rauchs kurz gesperrt. Ansonsten war sie während des Einsatzes immer einspurg  befahrbar.

Staus bildeten sich trotzdem. Auch die Autobahnmeister vor Ort. Die Feuerwehr Vahrn konnte wieder einrücken.

stol/ive

stol