Montag, 09. Juli 2018

A22: Kleinlaster gegen Sattelschlepper

Ein Unfall hat am Montagmorgen für Stau auf der Nordspur der Brennerautobahn zwischen Neumarkt und Bozen Süd gesorgt.

Foto: FFW Neumarkt
Badge Local
Foto: FFW Neumarkt

Gegen 7.15 Uhr fuhr ein Kleinlaster auf einen Sattelschlepper auf. Der Beifahrer des Kleinlasters wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt und der Berufsfeuerwehr Bozen mit hydraulischem Bergegerät befreit werden.

Der Mann wurde vom Notarzt des Roten Kreuzes erstversorgt und mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus von Bozen gebracht. Auch ein zweiter der insgesamt 5 Insassen des Kleinlasters mit Doppelkabine wurde mittelschwer verletzt, die restlichen 3 Männer erlitten leichte Verletzungen.

Im von der Landesnotrufzentrale 112 organisierten Einsatz standen zudem das Weiße Kreuz Unterland und Salurn, der Organisatorische Leiter des Weißen Kreuzes Bozen sowie die Autobahnpolizei und -meisterei.

Während des etwa einstündigen Einsatzes bildeten sich rund 2 Kilometer Stau. 

stol

stol