Donnerstag, 08. August 2019

A22: „Kodex schwarz“ am Samstag

Der starke Reiseverkehr auf Südtirols Autobahn nimmt auch an diesem Wochenende nicht ab. Die Reisenden auf der Brennerautobahn erwartet ein „schwarzer“ Samstag.

Auch am kommenden Wochenende wird viel Verkehr auf der Brennerautobahn erwartet.
Badge Local
Auch am kommenden Wochenende wird viel Verkehr auf der Brennerautobahn erwartet. - Foto: © shutterstock

Am kommenden Freitag hält sich der Verkehr auf Südtirols Autobahn in Grenzen, lediglich am Vormittag kann es in Richtung Brenner zu leichten Verzögerungen kommen. Am Samstag spiegelt sich ein ganz anderes Bild auf der Brennerautobahn wieder. „Kodex schwarz“ von früh bis spät wurde von der Brennerautobahn AG ausgerufen. Es wird geraten sich die Reisezeiten gut einzuteilen, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Auch am Sonntagvormittag wird sehr starker Reiseverkehr in Richtung Norden erwartet, dieser wird zwar im Laufe des Nachmittags etwas weniger, dennoch wird der Verkehr erst spät abends wieder flüssig verlaufen. Richtung Süden soll es etwas ruhiger zugehen, nichtsdestotrotz kann es zu Verzögerungen kommen.

stol/jno

stol