Mittwoch, 02. September 2020

A22: Neue Lärmschutzwände für Brixen

Die Lärmschutzwände von Brixen gehören zu den ersten Schutzwänden, welche die Brennerautobahngesellschaft Anfang der 90er Jahre entlang der Autobahn errichtet hat. Nun hat die Gesellschaft das Konsortium Integra S.C. mit dem Bau neuer Lärmschutzwände entlang einer Strecke von insgesamt fünf Kilometern bei Brixen betraut. Am heutigen Mittwoch stellte die Brennerautobahn AG das Projekt der Öffentlichkeit und den Medien vor.

5 Kilometer modernste Lärmschutzwände werden entlang der A22 bei Brixen gebaut.
Badge Local
5 Kilometer modernste Lärmschutzwände werden entlang der A22 bei Brixen gebaut. - Foto: © DLife/LO

stol