Donnerstag, 01. Dezember 2011

A22-Rekurs: Auch Staatsrat winkt ab – Ausschreibung wird gemacht

Auch der Staatsrat hat kein Einsehen – und hat die Berufung der Brennerautobahngesellschaft gegen die Entscheidung des Richtersenates am Verwaltungsgericht Latium, die Ausschreibung zur Vergabe der Konzession der Brennerautobahn nicht auszusetzen, zurückgewiesen.

stol