Montag, 01. August 2016

A22: Urlaubszeit ist Stauzeit

Mit dem heutigen Montag beginnt der Monat August, und der bedeutet für Südtirols Straßen vor allem eines: Jede Menge Verkehr. Die A22 hat eine Prognose für die Wochenenden gewagt.

Badge Local
Foto: © APA/EPA

Bei der Verkehrsmeldezentrale und der Brennerautobahn AG rechnet man jedes August-Wochenende mit Staus und Kolonnen.

Für die Sommermonate hat die Brennerautobahn Vorkehrungen getroffen und ihre Baustellen geschlossen. Der Baustellen-Stopp gilt bis zum 19. September. Für die heißen Wochenenden gilt zudem ein erweitertes Fahrverbot für den Schwerverkehr.

Wie jedes Jahr rät auch heuer die Brennerautobahn den Verkehrsteilnehmern, sich zu informieren und die kritischen Zeiten zu meiden. So war es beispielsweise am Sonntag bis 9 Uhr sehr ruhig auf der Brennerautobahn – danach kam es zu den ersten Kolonnen zwischen Ala und Avio, berichtet Andres. In Richtung Süden setzte der Kolonnenverkehr hingegen ab 10 Uhr ein – zwischen Bozen Nord und Trient Süd.

Infos in Echtzeit über die Verkehrssituation liefert die Webseite www.autobrennero.it. Verkehrsinfos erhält man weiters auch über die Südtiroler Verkehrsmeldezentrale (Rufnummer 0471/200198).

D/hof/stol

stol