Sonntag, 28. Oktober 2018

Ab sofort herrscht „Normalzeit”

Am Sonntag ist in Europa die Sommerzeit zu Ende gegangen. Um 3.00 Uhr wurden die Zeiger um eine Stunde zurückgedreht - vielleicht zum letzten Mal. Wie es mit der Zeitumstellung in der EU weitergeht, dazu beraten Ende des Monats die dafür zuständigen Verkehrsminister. Die EU-Kommission hatte nach einer Online-Umfrage vorgeschlagen, ab 2019 den Wechsel zwischen Sommer- und Winterzeit abzuschaffen.

Um 3.00 Uhr wurden am Sonntag die Zeiger um eine Stunde zurückgedreht. - Foto: APA (dpa)
Um 3.00 Uhr wurden am Sonntag die Zeiger um eine Stunde zurückgedreht. - Foto: APA (dpa)

stol