Freitag, 1. Juni 2012

Abkommen mit Zivilschutz: Rotes Kreuz hilft in Katastrophenfällen

Nicht nur das Weiße, sondern auch das Rote Kreuz wird künftig in Katastrophenfällen für die Betreuung von Verletzten und Obdachlosen herangezogen. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen Rotem Kreuz und Landeszivilschutz ist nun unterzeichnet worden.









stol