Sonntag, 17. Juni 2018

Abschied von Johannes Roner

Am Samstag ist der 15-jährige Johannes Roner in Tramin zu Grabe getragen worden.

Unter großer Anteilnahme wurde am Samstag Johannes Roner zu Grabe getragen. - Foto: Flora Brugger
Badge Local
Unter großer Anteilnahme wurde am Samstag Johannes Roner zu Grabe getragen. - Foto: Flora Brugger

Wie berichtet war der Junge bei einem tragischen Unfall am Herz-Jesu-Sonntag ums Leben gekommen.

Am Samstag wurde Johannes Roner unter großer Anteilnahme der Bevölkerung in Tramin zu Grabe getragen.

Neben seiner Mutter Angelika, seinem Vater Franzjosef, seiner Schwester Katharina und allen übrigen Verwandten begleiteten ihn unzählige Bekannte, Freunde, Schützen, Schuhplattler und Sportvereinskollegen auf seinem letzten Weg.

stol

stol