Samstag, 31. Juli 2010

Abschied von Opfern: „Loveparade wurde zum Totentanz“

21 Kerzen für die 21 Opfer der Tragödie: In einer bewegenden Trauerfeier haben Angehörige, Rettungskräfte und hohe Politiker am Samstag in Duisburg für die Toten der Loveparade gebetet.

stol