Donnerstag, 18. April 2019

Abtau-Zeit: Forstwege nicht überbeanspruchen

Damit die Forstwege weiterhin für den Holz-Abtransport zur Verfügung stehen, ist es während des derzeitigen Abtauens notwendig, sie nicht zu stark zu beanspruchen.

Landesforstdirektor Mario Broll plädiert an die Eigenverantwortung der Grundeigentümer und der beauftragten Firmen, die Forstwege zu schonen.
Badge Local
Landesforstdirektor Mario Broll plädiert an die Eigenverantwortung der Grundeigentümer und der beauftragten Firmen, die Forstwege zu schonen. - Foto: © D

stol