Samstag, 13. Oktober 2018

Acht Bergsteiger bei Schneesturm in Nepal gestorben

Mindestens acht Bergsteiger sind in Nepal bei einem starken Schneesturm ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben vom Samstag wurde ihr Zeltlager auf dem Mount Gurja im Westen des Landes verwüstet. Bei den acht Toten handle es sich um Kletterer aus Südkorea und ihre nepalesischen Bergführer. Rettungskräfte hätten ihre Leichen am frühen Morgen entdeckt.

Das Expeditionsteam hatte am Fuße des 7.193 Meter hohen Mount Gurja gezeltet und auf gutes Wetter gewartet.
Das Expeditionsteam hatte am Fuße des 7.193 Meter hohen Mount Gurja gezeltet und auf gutes Wetter gewartet. - Foto: © shutterstock

stol