Dienstag, 08. Januar 2019

Ätna kommt nicht zur Ruhe: Wieder leichte Beben

Vom italienischen Institut für Geologie und Vulkanologie sind am Dienstag neue Erdbeben rund um den Vulkan Ätna registriert worden. Die Erdstöße hatten eine Stärke von 2,4 und 2,2 auf der Richterskala.

Neue Erdbeben sind am Dienstag rund um den Vulkan Ätna registriert worden.
Neue Erdbeben sind am Dienstag rund um den Vulkan Ätna registriert worden. - Foto: © shutterstock

stol