Montag, 28. August 2017

Ala: Lokführer und Schaffner verprügelt

Die Reisenden des Regionalzuges 10970 mussten am Sonntag am Bahnhof von Ala im Trentino einige Zeit lang auf den nächsten Zug warten. Der Grund? Schaffner und Lokführer wurden verprügelt, wie das Tagblatt "Dolomiten" am Montag berichtet.

Badge Local
Foto: © shutterstock

stol