Mittwoch, 27. November 2019

Albanien: 46 Überlebende aus Trümmern gerettet

Einen Tag nach dem schweren Erdbeben in Albanien haben in- und ausländische Rettungsmannschaften weiter unter Hochdruck nach Verschütteten gesucht. Bisher gelang es ihnen, 46 Überlebende aus den Trümmern eingestürzter Gebäude zu ziehen, teilte das Verteidigungsministerium am Mittwoch mit.

Die Rettungsmannschaften konnten bereits 46 Überlebende aus den Trümmern bergen.
Die Rettungsmannschaften konnten bereits 46 Überlebende aus den Trümmern bergen. - Foto: © ANSA / PROTEZIONE CIVILE

apa/dpa