Samstag, 04. Januar 2020

Algund: Brand endet glimpflich

Zu einem Kaminbrand ist es am Samstagabend in Algund gekommen. Der Brand nahm ein glimpfliches Ende.

Die Feuerwehr Meran rückte unter anderem mit einem Kran an.
Badge Local
Die Feuerwehr Meran rückte unter anderem mit einem Kran an. - Foto: © Video Aktiv Schnalstal

Die Freiwilligen Feuerwehren von Algund, Gratsch und Meran wurden gegen 19.40 Uhr aufgrund eines Kaminbrandes in einem Algunder Wohnhaus alarmiert.

Die Feuerwehren bekamen den Brand rasch unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Auch die Bewohner konnten noch am Abend in die Wohnung zurückkehren.

Auch die Carabinieri und der ORG (Organisatorischer Leiter Rettungsdienst) des Weißen Kreuzes Meran standen im Einsatz.



stol