Sonntag, 26. Mai 2019

Alko-Lenker kracht in Innsbruck durch Schaufenster

Ein alkoholisierter Pkw-Lenker aus Polen ist Sonntagfrüh mit seinem Auto in der Innsbrucker Leopoldstraße in das Schaufenster eines Geschäfts gekracht.

Foto: © APA

Wie die Polizei berichtete, dürfte der 21-Jährige aus bisher unbekannter Ursache auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern geraten sein.

Dabei prallte er gegen zwei geparkte Autos und wurde dann in das Geschäft katapultiert.

Beim Aufprall wurde der Pole leicht verletzt. Er wurde in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab über 1,7 Promille.

apa

stol