Sonntag, 12. Januar 2020

Alkolenker stürzt mit Auto in einen Bach

Ein 28-jähriger Mann ist am Samstagabend bei Salzburg mit seinem Auto in den Fischbach gestürzt.

Ein 28-Jähriger kam mit 2,06 Promille von der Straße ab. (Schmuckbild)
Ein 28-Jähriger kam mit 2,06 Promille von der Straße ab. (Schmuckbild) - Foto: © shutterstock

Der betrunkene Mann aus Salzburg war mit seinem Pkw in einer Linkskurve von der Straße abgekommen und hatte einen Holzzaun durchbrochen.

Er und sein Beifahrer konnten sich selbstständig aus dem Auto befreien und blieben unverletzt, berichtete die Polizei Salzburg.

Der beim Lenker durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von 2,06 Promille. Ihm wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen und er wird angezeigt.

Die Freiwillige Feuerwehr Abtenau zog zusammen mit einer privaten Firmen das beschädigte Auto aus dem Bach.

apa