Mittwoch, 04. November 2020

Alle Lockdown-Gemeinden im Überblick

Südtirol wird rot und röter. Ab heute gelten fürs ganze Land strengere Regeln. Für 131.000 Bürger kommt es aber noch dicker, denn die Landesregierung schickt weitere 11 Gemeinden – darunter Bozen – in den Mini-Lockdown. Insgesamt befinden sich damit ab Donnerstag 22 Gemeinden – also jede 5. Gemeinde – mit 180.000 Bürgern im kleinen Lockdown. Das ist ein Drittel der Bevölkerung.

Auch die Landeshauptstadt Bozen ist im Mini-Lockdown.
Badge Local
Auch die Landeshauptstadt Bozen ist im Mini-Lockdown. - Foto: © vs
In folgender Grafik sehen Sie alle Gemeinden, die sich derzeit im Lockdown befinden, im Überblick.



Für diese Gemeinden gelten folgende Regeln:

Schulen, Kindergärten und Kitas sind in den betroffenen Gemeinden für die 14 Tage geschlossen. Schulen werden auf Fernunterricht umgestellt.

Friseure und Schönheitssalons müssen ebenfalls schließen.

Die betroffene Gemeinde darf nur für berufliche, gesundheitliche und schulische Gründe verlassen oder betreten werden.


d/stol

Schlagwörter: