Donnerstag, 21. Februar 2019

„Alles daran setzen, dass Wölfe uns nicht mögen“

„Wir müssen alles daran setzen, dass Wölfe uns nicht mögen“, meint die Wildbiologin Dr. Christl Miller. An einer starken Zunahme der Raubtiere in den nächsten Jahren bestehe überhaupt kein Zweifel. Das Tagblatt „Dolomiten“ hat sie interviewt.

An der starken Zunahme der Wölfe besteht kein Zweifel.
Badge Local
An der starken Zunahme der Wölfe besteht kein Zweifel. - Foto: © shutterstock

stol