Donnerstag, 17. November 2011

Altenpflegerin lässt Goldmünzen im Wert von 65.000 € mitgehen

Ihren Lohn auf diebische Weise aufgebessert haben dürfte eine 51-jährige Pflegekraft in Terlan: Die Frau soll laut Angaben der Carabinieri wertvolle Goldmünzen gestohlen haben.

stol