Donnerstag, 12. November 2015

Am Brenner jetzt auch Flüchtlinge südwärts gestoppt

Die Flüchtlingskrise nimmt immer dramatischere, aber auch skurrile Seiten an: Am Brenner wurden in den vergangenen Tagen ein paar Dutzend Flüchtlinge gestoppt, die - anders als bislang üblich - nicht Italien verlassen, sondern nach Italien einreisen wollten.

Am Brenner treffen nun auch vom Norden kommende Flüchtlinge ein.
Badge Local
Am Brenner treffen nun auch vom Norden kommende Flüchtlinge ein. - Foto: © D

stol