Freitag, 25. November 2016

Am Samstag kehrt die Sonne zurück

Eine Woche (fast) ohne Sonne: Seit vergangenem Freitag hängt eine dicke Wolkendecke über Südtirol. Jetzt gibt Landesmeteorologe Dieter Peterlin Hoffnung.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Wie Peterlin berichtet, habe Meran in der vergangenen Woche 0 Minuten Sonne verzeichnet, und a

uch in Bozen gab es nur 2,5 Stunden Sonne von möglichen 53,5 Stunden.

Grafik: Dieter Peterlin

"Doch Besserung ist in Sicht, es wird nun von Tag zu Tag besser. Am morgigen Samstag gibt es schon vereinzelt etwas Sonne, am Sonntag scheint sie länger und ab Montag schlussendlich mehrere Tage wolkenlos", berichtet der Landesmeteorologe.

Doch wer glaubt, mit der Sonne kehren auch wärmere Temperaturen zurück, der irrt: Wie Peterlin erklärt, kühlt es demnächst spürbar ab, die Nächte werden wieder frostig.

stol/liz

stol