Montag, 25. Juli 2016

Amoklauf: Mitwisser nach Festnahme wieder auf freiem Fuß

Der mutmaßliche Mitwisser des Münchner Amokläufers hat sich nach Angaben der Ermittler kurz vor der Tat mit dem Schützen im Bereich des Tatorts getroffen. Dies gehe aus einer WhatsApp-Kommunikation des 16-jährigen Freundes des Amokläufers mit dem Täter hervor, teilte Oberstaatsanwalt Thomas Streinkraus-Koch am Montag in München mit. Nach der vorübergehenden Festnahme befindet sich der 16-Jährige inzwischen wieder auf freiem Fuß.

Tausende Blumen liegen vor dem Olympia-Einkaufszentrum in München.
Tausende Blumen liegen vor dem Olympia-Einkaufszentrum in München. - Foto: © APA

stol