Mittwoch, 04. September 2019

Amtseinführung von Bischof Tomasi: Mit dem Bus nach Treviso

Am 14. September wird Don Michele Tomasi in Brixen zum Bischof geweiht, am 6. Oktober findet seine Amtseinführung in Treviso statt. Das diözesane Pilgerbüro organisiert zu diesem Anlass eine kostenlose Busfahrt in das etwa 3 Fahrstunden entfernte Treviso, damit auch die Südtiroler Gläubigen dabei sein können. Anmeldungen werden bis zum 30. September entgegen genommen.

Bischof Ivo Muser und Michele Tomasi beim Amtseid in Bozen. - Foto: Diözese Bozen-Brixen
Badge Local
Bischof Ivo Muser und Michele Tomasi beim Amtseid in Bozen. - Foto: Diözese Bozen-Brixen

Seinen Einstand in Treviso als Bischof hat Michele Tomasi am Nachmittag des 6. Oktober und wird an diesem Tag seinen bischöflichen Dienst antreten. Das Pilgerbüro der Diözese Bozen-Brixen organisiert zu diesem Anlass eine Busreise in das etwa drei Fahrstunden entfernte Treviso.

Anmeldungen nimmt das Pilgerbüro unter der Telefonnummer 0471 306222 oder der Email-Adresse [email protected] entgegen. Die Abfahrtsorte werden nach den Anmeldungen festgelegt. Anmeldeschluss ist der 30. September 2019.

Die Kosten für die Busfahrt werden vom Pilgerbüro übernommen.

stol

stol