Donnerstag, 22. April 2010

Anabolika-Dealerring geplatzt - Südtiroler involviert

Im großen Stil soll ein Bozner mit 15 weiteren Personen ein Geschäft mit Anabolika aufgezogen haben. Die illegalen Substanzen soll er selbst aus dem Ausland verschickt und dann in ganz Italien verkauft haben.

stol