Samstag, 11. Januar 2020

Angelausflug endet im Wasser

Statt Fische zu angeln, sind 3 junge Männer am Samstag in Belgien selbst aus dem Wasser gefischt worden. Mit ihrem Auto waren sie in Grobbendonk bei Antwerpen von der Straße abgekommen und in den Albertkanal gefahren.

Die 3 verunglückten Männer hatten sich mit Freunden zum Angeln verabredet.
Die 3 verunglückten Männer hatten sich mit Freunden zum Angeln verabredet. - Foto: © shutterstock

dpa