Samstag, 16. November 2013

„Angst? Eher weniger“: Südtiroler hilft nach Taifun-Katastrophe

Wenn die Philippinen derzeit mit den Folgen der „Haiyan“-Katastrophe kämpfen, sind die meisten Südtiroler davon eher weniger betroffen. Hannes Gögele zählt nicht dazu: Seit neun Jahren ist der gebürtige Rablander für die UNO tätig, seit Donnerstag vergangener Woche ist er im Katastrophengebiet auf dem Inselstaat im Einsatz.

stol