Montag, 31. März 2014

Anmeldungen für „eurolager“ ab sofort möglich

„Wenn man Menschen mit Beeinträchtigung begegnet und darin keine Erfahrung hat, kann das Unsicherheit auslösen. SKJ möchte aktiv dazu beitragen, dass sich Jugendliche mit und ohne Behinderung begegnen und einen natürlichen Umgang miteinander haben“, so Ancilla Lechner, erste Landesleiterin von Südtirols Katholischer Jugend (SKJ).

stol