Dienstag, 21. Februar 2012

Anwälte: Gefährliche Route der „Costa Concordia“ kein Einzelfall

Das Kreuzfahrtschiff „Costa Concordia“ ist nach Angaben von Anwälten der Passagiere bereits vor seiner Unglücksfahrt mehrmals gefährlich nah an der Insel Giglio vorbeigefahren.

stol