Samstag, 11. August 2018

Arbeiten auf der Brennerbahnlinie: Chaos droht

Bozen bereitet sich auf einen Ausnahmezustand vor. Wegen Instandhaltungsarbeiten an der Zugtrasse muss ein Großteil des Schienenverkehrs in der Landeshauptstadt auf Busse verlagert werden.

Die Arbeiten werden vom 12. bis 17. August durchgeführt.
Badge Local
Die Arbeiten werden vom 12. bis 17. August durchgeführt. - Foto: © D

stol