Freitag, 28. Juni 2019

Arbeiter bei Holzarbeiten in Sexten verletzt

Zu einem Arbeitsunfall ist es am Freitag gegen 12.30 Uhr nahe der Helmbahn im Pustertal gekommen.

Mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 wurde der Mann ins Krankenhaus von Bruneck geflogen.
Badge Local
Mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 wurde der Mann ins Krankenhaus von Bruneck geflogen. - Foto: © STOL

Ein Mann verletzte sich bei Holzarbeiten und musste nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus von Bruneck geflogen werden.

Über die Identität des Mannes und über die Schwere der Verletzungen liegen derzeit noch keine Informationen vor. 

Mehr Informationen folgen in Kürze.

stol

stol