Dienstag, 09. Juni 2020

Arbeitsunfall in Gröden: Mit Eisenstange Finger abgetrennt

Am Dienstagnachmittag hat sich in Plan de Gralba in Gröden ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Ein Mann aus dem Sarntal zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Dem Mann wurde ein Finger abgetrennt.
Badge Local
Dem Mann wurde ein Finger abgetrennt. - Foto: © fm

stol

Alle Meldungen zu: